#CoronaStoppen

SAFETY FIRST

Schnelltests für alle! Gesundheitsminister Jens Spahn verkündete, dass flächendeckende Corona Schnelltests kostenfrei in Apotheken angeboten werden sollen. Diese Ankündigung löste bei Apotheken bundesweit Besorgnis aus, da dies zu einem Massenansturm führen könnte und die Befürchtung, der Nachfrage nicht unter Einhaltung ausreichender Sicherheitsvorkehrungen gerecht zu werden.

Die Aufgabe: Sichere Warnung, statt keine Ahnung! Eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne, die auf das ortsbezogene Corona-Frühwarnsystem für Apotheken und Schutz der Menschen aufmerksam zu machen. Ergänzend zur Corona-Warn-App der Bundesregierung, welche dabei hilft, den Personenverkehr an öffentlichen Orten mithilfe eines Beacon Senders aufzuzeichnen, zu regulieren und frühzeitig zu warnen.

Das Ergebnis: Gesellschaftliche Verantwortung in der Markenkommunikation. Angelegt an das bestehende Design der #CoronaStoppen Kampagne entwickelten wir emotionale Sales- und kreative Kundenmaterialien wie Direct-Mailings, Social Media Kits und POS Materialien. Die relevanten Botschaften wurden bundesweit über alle Touchpoints öffentlichkeitswirksam verbreitet.

DOWNLOAD PRESSEMITTEILUNG